Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

John Moods

Sa 2.07 / 20:00 - 22:00

15€


“Ein unwiderstehliches Ohrwurmbündel”
– Der Tagesspiegel

Nach vielen Jahren in der Band Fenster (welche bisher vier LPs und den Film Emocean veröffentlichten) nahm Jonathan Jarzyna den Namen John Moods für sein Soloprojekt an und veröffentlichte 2018 sein Debütalbum The Essential John Moods bei Mansions and Millions. Jetzt, nachdem er seine ersten Solo- Touren abgeschlossen hat, kehrt er mit So Sweet So Nice zurück, welches aufgeteilt in zwei EPs veröffentlicht wird: So Sweet erscheint am 16. April und So Nice am 6. August. Dieses Diptychon wird schließlich in einer Vinyl-LP kulminieren, die am 6. August im physischen Format erscheinen wird.

Wenn The Essential John Moods der Soundtrack zu einer sommerlichen Rucksackreise war, so wirkt der Nachfolger wie die triumphale Heimkehr. Wo das Vorgängeralbum noch verträumt und entrückt wirkte, ist So Sweet So Nice heiter und zentriert, mit federnden Grooves, die das Grübeln über die Sterblichkeit in ein ausgelassenes Fest verwandeln.


Support: PONGA MI$$I

“Ponga Missi – Spiegeltänze mit den Besties und danach mit Mamas Auto nachts durch die City cruisen. Süßer queerer Pop auf ner guten Schicht Makeup könnte dir zeigen wer du wirklich sein willst. Von Missi, bei Anette Records und live mit drei MusikerInnen.”

Details

Datum:
Sa 2.07
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
15€
Veranstaltungskategorie:

Kommentare sind geschlossen.